Skip to content

Marc Steffek hält in FAZ.NET Solidaritätsstreik für unzulässig; wenig später erklärt das Arbeitsgericht Frankfurt den Streik für unzulässig.

28. Februar 2012

Während vor dem Arbeitsgericht Frankfurt die Verhandlung in dem Eilverfahren läuft, in dem Fraport und Lufthansa der GdF den Solidaritätsstreik der Fluglotsen verbieten lassen möchten, zitiert die Website der Frankfurter Allgemeinen Zeitung FAZ.NET Marc Steffek um 21:10 Uhr mit dessen Ansicht, der Streik sei unverhältnismäßig (FAZ Artikel nachlesen). Das Ergebnis des Eilverfahrens wird um ca. 22:00 Uhr bekannt: Der Streik ist unzulässig.

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , Übersicht